image21

In memoriam Gisela Al Amily

Geboren am 25. März 1936 in Uelzen Gestorben am 5. März 2017 in Berlin

Ich möchte mit dieser Seite an Gisela Al Amily, den Menschen und  die Künstlerin erinnern, die in den letzten Jahren zu einer festen Größe  in meinem Leben wurde und die ich als Mensch und Künstlerin  liebgewonnen und sehr geschätzt habe. 2012 haben wir in meiner Pop-Art-Galerie Berlin in der Bundesallee eine umfangreiche Ausstellung  ihrer Werke zusammengestellt. Dazu ist ein Katalog erschienen.  

image22

 Gisela Al Amily, Heißer Sommer in Berlin I, 2005, Acryl/Leinwand, 60 x 80 cm (Titelbild des Kataloges)

 

Im Vorwort des Kataloges schreibt ihre Freundin Friederike Schmieder: 

image23
image24
image25
image26

Zwei Frauen, die sie bewunderte.

Für den Kalender "RevolutionäreInnen aus aller Welt" 2013 porträtierte sie Rosa Luxemburg und für den "Starke Frauen"-Kalender 2017 Sahra  Wagenknecht.   

image27

Gisela Al Amily: Rosa L., 2012, Gouache auf Leinwand, 79 x 59 cm  

Gisela Al Amily: Sahra Wagenknecht, 2013, Gouache auf Leinwand, 79 x 59